PL

Anfängliche Leistungsunmöglichkeit im deutschen und polnischen Privatrecht

Book format: 15,8x23,5 Year of Publication: 2022

Book description

Es handelt sich um eine originelle Arbeit, mit einer klaren These, mit einer gut angewandten rechtsvergleichenden Methode, mit einem frischen Blick auf ein altes Thema. Die gesetzgeberischen Vorschläge, welche die Autorin gemacht hat, verdienen seitens des polnischen Gesetzgebers die Achtung.
Prof. Dr. Dr. h.c. (Ternopil) Fryderyk Zoll

Die vorliegende Arbeit zielt darauf ab, die Erfahrungen der deutschen Dogmatik für das polnische Privatrecht nutzbar zu machen und zugleich zu überprüfen, ob, wie in Deutschland, an der Unmöglichkeit als besondere Form der Leistungsstörung festgehalten werden sollte oder diese, wie in Polen geplant, in einen übergreifenden allgemeinen Begriff der Leistungsstörung überführt werden kann. Das Thema verspricht daher Ertrag für beide Rechtsordnungen.
Prof. Dr. Hans Schulte-Nölke

Hervorzuheben ist, dass dieses Buch für das Zivilrecht interessant und bedeutend ist. Mit dem hohen inhaltlichen Niveau der darin enthaltenen juristischen Analyse, dem strukturierten und logischen Aufbau dieser Analyse, und der Weite der Betrachtung der analysierten Frage sowohl aus historischer Perspektive als auch in der Fassung anderer gesetzlicher Regelungen dargestellt, ist die Verwendbarkeit der Analyse aber insbesondere für künftige gesetzgeberische Arbeiten von Bedeutung. (…) Empfänger dieser Arbeit werden zweifellos Juristen sein, insbesondere diejenigen, die sich mit theoretischen Fragen des Vertragsrechts befassen. Dieses Buch wird auch ein hervorragendes Vorbereitungsmaterial für zukünftige gesetzgeberische Arbeiten zum neuen oder geänderten Zivilgesetzbuch sein.
Dr. hab. Grzegorz Tracz (LL.M. Heidelberg)

Joanna Anna Wolska – Doktorin der Rechte (Universität Osnabrück), LL.M. (Europa Universität Viadrina Frankfurt Oder), die die juristische Ausbildung an der Nationalen Schule für Justiz und Staatsanwaltschaft in Krakau absolvierte und 2014 die justizielle Prüfung ablegte; Hochschullehrerin und Gerichtsbedienstete. Der Interessenschwerpunkt der Autorin liegt auf der rechtsvergleichenden Erforschung von Vertrags- und Medizinrecht.
ISBN: 978-83-233-5123-8

RECOMMENDED BOOKS

Christine A. Padesky, Dennis Greenberger

Umysł ponad nastrojem. Zmień nastrój poprzez zmianę sposobu myślenia

(Paperback with flaps)

47.78 zł
43.00 zł
Barry Hatton

Lizbona

(Paperback with flaps)

49.99 zł
44.99 zł
ed. Łukasz Tischner, Tomasz Garbol

Literatura a religia – wyzwania epoki świeckiej. Tom 1

(Paperback)

46.20 zł
41.58 zł
Lydia Pyne

Prawdziwe fałszerstwa

(Paperback with flaps)

48.90 zł
34.23 zł

NEW BOOKS

ed. Grażyna Urban-Godziek

Terminus Tom 24 z. 2 (63) 2022

( Paperback )

12.96 zł
11.66 zł
37.80 zł
34.02 zł
Maksymilian Galon , Katarzyna Plebańczyk , Dominik Sieklucki , Marek Świstak

Minimalizm formalny

( Paperback with flaps )

39.90 zł
35.91 zł
ed. Jerzy Franczak , Tomasz Kunz

Sztuka inwencji

( Hardcover )

46.20 zł
41.58 zł
Barry Hatton

Lizbona

( Paperback with flaps )

49.99 zł
44.99 zł
Dariusz R. Piwowarczyk

Rekonstrukcja praindoeuropejskiego systemu fonologicznego

( Paperback )

42.00 zł
37.80 zł
Mikael Niemi

Ugotować niedźwiedzia

( Paperback with flaps )

49.90 zł
44.91 zł
Agnès Poirier

Notre Dame - KOPIA

( Paperback with flaps )

39.99 zł
35.99 zł
ed. Anna Chromik , Natalia Giemza , Katarzyna Bojarska

Macierz/Matrix

( Paperback with flaps )

46.20 zł
41.58 zł
ed. Ryszard Markiewicz

Prawo a media społecznościowe

( Paperback with flaps )

51.45 zł
46.31 zł
Joe Harkness

Ptakoterapia

( Paperback with flaps )

45.90 zł
36.72 zł
Kumiko Makihara

Szkoła po japońsku

( Paperback with flaps )

39.90 zł
35.91 zł
49.35 zł
44.42 zł
Jennifer H. R. Sayrs , Marsha M. Linehan

Zespoły konsultacyjne w terapii dialektyczno-behawioralnej (DBT®)

( Paperback with flaps )

54.00 zł
48.60 zł
Barbara Michalak-Pikulska , Yousef Sh'hadeh

Early Novels on Arab Spring

( Paperback )

39.90 zł
35.91 zł
Stanisław Przybyszewski

Proza poetycka. Pentalogia - KOPIA

( Hardcover )

73.50 zł
66.15 zł
Jakub z Paradyża

Traktat o sztuce dobrego umierania

( Hardcover )

44.10 zł
39.69 zł
ed. Wojciech Drath , Bogdan de Barbaro

Psychoterapia między wiedzeniem a niewiedzeniem

( Paperback with flaps )

46.99 zł
42.29 zł
Małgorzata Opoczyńska

Drugie życie snów

( Hardcover )

51.45 zł
46.31 zł
Jerzy Gołosz

In Defence of a Dynamic View of Reality

( Paperback )

42.00 zł
37.80 zł

Our website uses the cookies.

Read more...